Lesetipp: Die 100 schönsten Hotels Europas laut GEO Saison

Alle Jahre wieder – GEO Saison stellt in seiner jüngsten Ausgabe wieder eine interessante Aufstellung der 100 schönsten Hotels in Europa vor. Die Einteilung in 10 Kategorien von ‚Am Meer‘ über ‚Design‘ bis hin zu ‚Food‘ ist ein guter Ansatz außerhalb von etablierten Sterne-und Haubenkategorien besondere Hotels herauszuheben, die unter ihrer jeweiligen Rubrik einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Es ist schön sowohl das wieder auferstandene Ritz in Paris unter der Luxuskategorie zu finden wie auch ein Ruby, das aufgrund seiner Preisgestaltung Anerkennung findet. Die Lektüre dieser Ausgabe zeigt mal wieder wie vielseitig unsere Hotelwelt ist und das ist gut!

S. Heldt, Hotelier

Neues von der Hotellandschaft in München!

München gibt Gas! Auch wenn sich in den vergangenen 10 Jahren die Hotelbettenkapazität um 60 Prozent gesteigert hat, kommen nicht nur Lifestyle-Hotels wie das Hyatt Andaz (Juli 2018) auf den Markt, sondern auch Ultra-Luxury-Hotels wie das Rosewood (2023), welches mit 86 Zimmern und 46 Suiten die Hotellerie in der Innenstadt und in direkter Nachbarschaft zum Bayerischen Hof richtig beleben wird. Letzter Zugang ist das Steigenberger in direkter Nachbarschaft zum Marriott am Mittleren Ring unweit von der Microsoft Zentrale und der Münchener Rück. Mit 292 Zimmer und Suiten ist die Deutsche Hospitality damit zum ersten Mal in dieser Hotelkategorie  in der bayerischen Landeshauptstadt vertreten. Jetzt kann man gespannt sein in welcher Form und Weise das Mandarin Oriental mit seinem Neubau einen Meilenstein setzen wird.

Hyatt Andaz – Schwabinger Tor, 80804 München

Steigenberger – Berliner Straße 85, 80805 München

Rosewood – Kardinal-Faulhaber-Straße 1, 80333 München

PowFox – Die Handy-Tankstelle

Die Handy-Tankstelle mit Werbekraftstoff. Ein neues Kundenerlebnis, dass sowohl die Kundenbindung wie auch Ihren Umsatz erhöht.

PowFox

Die Akkulaufzeit mobiler Geräte ist begrenzt und daher sind Hotelgäste oft auf der Suche nach einer Lademöglichkeit. Als Hotelier können Sie den Bedarf jetzt stillvoll und mit Ihrer Werbung in Szene setzen. Die PowFox Ladestation ermöglicht eine eigenständige Nutzung durch den Gast und erhöht somit die Aufenthaltsdauer im outlet wodurch ein zusätzlicher Umsatz generiert werden kann.

München im Hotelfieber

Eröffnungen von Boutique- und Design Hotels erleben eine bisher unbekannte Dimension. In nur wenigen Wochen eröffneten zuletzt das Ruby Lilly am Stiglmairplatz, das 25hours direkt gegenüber dem Hauptbahnhof und das Roomers in der Landsberger Straße. Die Häuser zeichnen sich durch einen neu definierten Stil des ‚lean luxury’ aus – ein Erlebnishotel, das kostspielige F&B Outlets wegläßt, auf visuelle Effekte zielt und das Gästezimmer wieder zu dem macht was es sein sollte – ein bequemes, meistens gut ausgestattetes Zimmer mit Qualitätsbetten und einigen Wow-Effekten in Farbe, Material und Raumdesign. In Zeiten der größtenteils, uniformen Kettenhotellerie sind diese Orte der Phantasie und der Farbe angenehme Abwechslungen, die es in Sachen Standort durchaus mit den großen aufnehmen können. Auch ist man sehr bemüht die lokale Kundschaft für die meist kreativen F&B outlets zu gewinnen. Schön, wenn die Hotellerie zum Erlebnis und der meist positiven Überraschungen wird und nicht einfach nur ein Übernachtungsort ist.

Ruby Lilly – Dachauer Str. 37, 80335 München
www.ruby-hotels.com

25hours – Bahnhofsplatz 1, 80335 München
www.25hours-hotels.com

Roomers – Landsbergerstr. 68, 80339 München
www.roomers-munich.com

GFL – PARTNER OF THE RETREAT THE PALM BY SOFITEL

GFL is now proud to be a close partner of The Retreat the Palm MGallery by Sofitel. The hotel is using The Rerum Natura brand for its standard rooms and executive suites. The Retreat Palm Dubai MGallery by Sofitel is the first holistic wellbeing resort in the Middle East. Home to the world’s first Rayya Wellness centre, a philosophy of wellbeing and personal transformation of body, mind and spirit runs throughout the hotel.
August 2017

DIE GFL PRODUKTE WERDEN IM SHOWROOM DES EUROPÄISCHEN UMWELTZEICHENS EU-ECOLABEL IN BRÜSSEL AUSGESTELLT

Zu seinem 25. Jubiläum hat das EUROPÄISCHE UMWELTZEICHEN EU-ECOLABEL einen einzigartigen Event im Stadtkern von Brüssel mit einem interaktiven Showroom organisiert, wo die emblematischsten EU-Ecolabel Produkte präsentiert wurden. Gfl gehörte zu dieser Auswahl und hatte die Gelegenheit, einige Kosmetikprodukte der Produktreihe Anyah auszustellen. Der Event, der vom 21. bis 25. Juni stattfand, konnte Tausende von Verbrauchern für das EUROPÄISCHE UMWELTZEICHEN EU-ECOLABEL und über nachhaltige Konsummodi sensibilisieren und aufklären.

JULY 2017

Bergan Pressemitteilungen März 2017

Bergan begleitet das neue Hotellerieprojekt Bürgenstock Resort in der Schweiz. 

 Glanz und Luxus in einem einzigartigen natürlichen Rahmen 

Wohntextilien aus dem Hause Bergan gewähren dem Hotelleriekomplex Bürgenstock die Gewissheit, seiner Kundschaft reinsten Luxus und Genuss zu bieten. Die Hotels und Villen des Resorts bieten Zimmer und Suiten mit einer einzigartigen Wellness- und Wohlfühlausstattung an Bettwäsche, Schlafkultur und Badezimmertextilien.

Das erlesene Textilangebot von Haus Bergan besticht mit einzigartigen sensorischen Eigenschaften (Baumwollpercal, Baumwollsatin, Halbleinen), anschmiegsamen und ästhetisch ansprechenden Materialien für Badetücher und Bademäntel. Unsere unvergleichlich weichen und flauschigen Kopfkissen und Decken mit natürlicher Füllung und hochkarätigem Finish haben die Entscheider des neuen Hotelleriekomplexes überzeugt.

Im spektakulären Rahmen des Bürgenberggipfels, in 500 Metern über dem Vierwaldstätter See, werden die zukünftigen Gäste des Bürgenstock, in die herrlichen Haustextilien von Haus Bergan gehüllt, das unvergessliche Erlebnis genießen, „im Hotel so gut wie nirgends sonst zu schlafen“. 

„Bergan Pressemitteilungen März 2017“ weiterlesen